Zur HERMANNS AG Hauptseite

Hermanns - Bauen von Grund Auf

< Zurück PDF / Druck

Erschließung Industriegebiet Ost, Gernsheim

Gernsheim

Erschließungsarbeiten


Juli 2017 - Juni 2018
Erschließungsarbeiten
3.100 Tausend Euro netto



Auftrageber:

Magistrat der Schöfferstadt Gernsheim
Stadthausplatz 1
64579 Gernsheim

06258-1080

Bauüberwachung / Architekt:

IBE GmbH + Co. KG
Karlstr. 60
64367 Mühltal

Herr Sattler
06151/913474

Hauptleistungen:

218 m  Stauraumkanal DN 2200 + 1800 herstellen
1.100 m  Trinkwasserleitung Da 225 herstellen
6.800 m2  Verkehrswege in Asphaltbauweise herstellen
360 m  Kanal DN 1200 herstellen

Baubeschreibung:

Gernsheim befindet sich südwestlich von Darmstadt. Die Stadt beauftragte die Firma Hermanns für die Erschließung des Industriegebiets Ost 2. Zu Beginn der Baumaßnahme wurde mit der Herstellung des Stauraumkanals in der Emanuel-Merck-Straße begonnen. Unter Einsatz einer aufwendigen Grundwasserabsenkung konnte der Stauraumkanal, Pumpenschacht und das Verbindungsbauwerk mit 41 Tonnen Eigengewicht versetzt werden. Das Verbindungsbauwerk ist der Knotenpunkt von Stauraumkanal und den Hauptsammlern aus Planstraße A und B. Nachdem der Kanalbau abgeschlossen war, ging es mit den Versorgungsleitungen weiter. Anschließend wurde mittels einer Fräse Kalk in den sandigen Boden zur Stabilisierung eingearbeitet und verdichtet, nun ging es mit dem Straßenbau Richtung Ende der Baumaßnahme.

< Zurück PDF / Druck