Zur HERMANNS AG Hauptseite

Hermanns - Bauen von Grund Auf

< Zurück PDF / Druck

Umgestaltung der Albert-Schweitzer-Straße, Salzgitter

38226 Salzgitter

Kanal- und Straßenbauarbeiten


April 2016 - Juni 2017
Kanal- und Straßenbauarbeiten
kaufmännisch
2.100 Tausend Euro netto
50 %



Auftrageber:

Stadt Salzgitter
Joachim-Campe-Str. 6-8
38226 Salzgitter

Herr Friedhelm Goertz
05341/8393472

Bauüberwachung / Architekt:

Stadt Salzgitter

Hauptleistungen:

8.000 m3  Tragschicht und Boden lösen
3.500 m3  Tragschicht einbauen
3.400 m2  Asphaltbauweise
9.000 m2  Betonsteinpflaster herstellen
180 m  Schmutz- und Regenwasserkanal
200 m  Hausanschlüsse RW und SW

Baubeschreibung:

Die Albert-Schweitzer-Straße in Salzgitter wurde zwischen der Gothastraße und der Joachim-Campe-Straße auf einer Gesamtlänge von ca. 300 m inkl. der Einmündungen grundhaft erneuert und umgestaltet.
Beidseitig entstand vor der vorhanden Bebauung ein breiter Gehweg mit Fahrradstreifen in Betonsteinpflaster. Weiterhin wurden Parkbuchten in Pflasterbauweise hergestellt. Der Neubau der Fahrbahn erfolgte in Asphaltbauweise.
Im Zuge der Umgestaltung wurden der Schmutz-und Regenwasserkanal in die neue Fahrbahn verlegt. In den Nebenanlagen wurden die Trinkwasser- und die Gasleitungen inkl. Hausanschlüssen neu verlegt. Weiterhin wurden die Kabeltrassen der Stromversorger in den Nebenanlagen erneuert.

< Zurück PDF / Druck