Zur HERMANNS AG Hauptseite

Hermanns - Bauen von Grund Auf

< Zurück PDF / Druck

SMA Gebäude 27 in Kassel

Miramstraße 68, 34123 Kassel

Hallenumbau


Dezember 2010 - Oktober 2011
Hallenumbau
2.042 Tausend Euro netto

Auftrageber:

SMA Solar Technology AG
Sonnenallee 1
34266 Niestetal

Bauüberwachung / Architekt:

Arch.-Büro Volkmer
Am Wittenborn 70
34346 Hann. Münden

Hauptleistungen:

  Allgemeine Umbauarbeiten
  Hallenumbau

Baubeschreibung:

Im Jahr 2010 wurde der 1. BA "Bürotrakt des Kopfbaus" begonnen. Das Gebäude wurde komplett entkernt, neue Wände, Decken und Glastrennelemente eingezogen. Die gesamte Heizung-/Elektroversorgung wurde erneuert. Die neuen Arbeitsplätze wurden nach SMA-Standard ausgestattet.
Mit dem Umbau der Hallen (2. BA), mit einer Grundfläche von 3.300 m², wurde im März 2011 begonnen. Im Bereich des aus dem Jahre 1966 stammenden Hallenteils, wurde das vorh. Sheddach komplett abgebrochen und durch ein neues Dach mit entsprechender Stahlunterkonstruktion ersetzt. Es wurde in den gesamten Hallen der vorh. Betonboden ausgebaut und neue Abwasserleitungen verlegt.
Die Hallen wurden mit einem neuen oberflächenfertigen Betonboden mit Stahlfaserbewehrung und Hartstoffeinstreuung ausgestattet. Weiterhin wurde in der Halle ein Sozialtrakt mit Umkleideräumen, Duschen und Pausenraum für die Mitarbeiter geschaffen. Der Sozialtrakt erhielt eine Stahlbetondecke auf der die Lüftungszentrale Platz fand.
Im zweiten Hallenteil wurden Schweißräume und weitere Büros integriert. Alle Tore und Türen wurden gemäß Brandschutzkonzept erneuert.

< Zurück PDF / Druck